Pedelec Nachrüstsatz

Der Schlüssel zu einem E-Bike Unikat

bionx-nachruestsatz-bikenest

Will man in den Genuss der Vorzüge eines Pedelecs kommen, eröffnen sich hierfür zwei Wege. Der eine Weg führt über den Kauf eines fertigen Pedelecs, mit Mittel- oder Nabenmotor. Der zweite Weg geht über einen Pedelec Nachrüstsatz.

Wenn Sie bereits ein hochwertiges Fahrrad besitzen und dieses nicht unbedingt gegen ein neues Pedelec eintauschen wollen, können Sie mit einem Pedelec Nachrüstsatz Ihr eigenes Pedelec Unikat nach Ihren Wünschen erstellen. Die Pedelec Nachrüstsätze sind dann je nach Präferenz frei wählbar und können Ihr Fahrrad mit dem entsprechenden Extra-Schub ausstatten.

Pedelec Mittelmotor

Der Pedelec Nachrüstsatz im Zentrum

Der nachrüstbare Mittelmotor Sunstar S03+ von iBike ist die Alternative zu Bosch, Panasonic und Co. Die Vorzüge dieses Pedelec Nachrüstsatzes liegen in der Kompatibilität mit Nabenschaltungen, des niedrigen Schwerpunkts und der effektiven Kraftentfaltung, vor allem wenn es mal steil wird.

Der Pedelec Nachrüstsatz Sunstar S03+ wird einfach anstelle des normalen Tretlagers in das Tretlagergehäuse geschoben und fixiert. Somit kann nahezu jedes Fahrrad mit diesem Motor ausgestattet werden. Wir haben den Pedelec Nachrüstsatz Sunstar SO3+ an einem Creme Caferacer seit November 2011 im Dauerbetrieb Der Motor Integriert sich unauffällig in die schlanke Geometrie des Stahlrahmens und sorgt durch sein starkes Drehmoment für große Agilität in der berliner Innenstadt.

Durch das Mittelmotor Konzept kann dieses Pedelec mit einer 3-Gang Nabenschaltung betrieben werden, wobei der 1. Gang nur bei ausgeschalteten System Verwendung findet. Mit eingeschalteten Sunstar S03+ kann direkt im 2. Gang vom Stand weg beschleunigt werden. Das Sunstar S03 / Creme Pedelec ist ein Dauerläufer.

Der kleine 5Ah Akku ist für den Weg ins Büro und die kurzen Strecken in der Stadt ausreichend und besticht durch sein geringes Gewicht. Für mehr Reserven empfiehlt sich der nicht wesentlich schwerere 9 Ah Akku.

Pedelec Nabenmotor

Der Pedelec Nachrüstsatz im Heck

Die Pedelec Nachrüstsätze von Bionx, BIFS, Ansmann und Heinzmann finden im Hinterrad Ihres Fahrrads Platz. Diese Systeme werden auch bei vielen Fahrradherstellern als Pedelec Antriebe verwendet und haben sich bereits tausendfach bewährt. Die Pedelec Nachrüstsätze werden komplett eingespeicht mit dem passendem Hinterrad geliefert und können so sehr einfach gegen das alte Hinterrad eingetauscht.

Wir haben sowohl das BionX als auch das BIFS System an baugleichen Creme Caferacern im Dauertest. Genau wie das Sunstar S03+ System haben wir diese Pedelec Nachrüstsätze seit November 2011 im Dauerbetreib. Auch beim Ansmann Typ C  und Heinzmann Direct Power haben wir uns ein eigenes Bild durch Testläufe gemacht.

Diese kräftigen Pedelecs werden ohne Schaltung als Singlespeed betrieben. Prinzipiell lassen sie diese Pedelec Nachrüstsysteme auch mit Kettenschaltungen kombinieren, indem ein entsprechender Kassettenkranz montiert wird. Für unsere Testzwecke in der berliner Innenstadt haben wir eine feste Übersetzung gewählt, um eine bessere Vergleichbarkeit zu schaffen. Mit diesen drehmomentstarken Pedelec Nachrüstsystemen wird auch eine Schaltung nahezu überflüssig. Kraftig schieben diese Bürsten- und Getriebelosen Motoren mit dem ersten Pedaltritt an.

Pedelec Nachrüstsätze für jeden Geschmack

Für jeden Anspruch das passende Pedelec System

Ob Mittelmotor oder Hinterradnabenmotor – Für jedes Rad und jeden Anspruch gibt es den passenden Pedelec Nachrüstsatz. Mit einem passenden Motor ausgerüstet erleben Sie mit Ihrem Fahrrad den zweiten Frühling. Mit der Qualität und Leistungsfähigkeit unserer angebotenen Pedelec Nachrüstsätze haben Sie Sicherheit und Fahrspaß auf langfristige Sicht.

Schaffen Sie sich mit einem unserer Pedelec Nachrüstsysteme Ihr eigenes Ebike Unikat.

sunstar-creme-landingpage

 

 

bifs-creme-landingpage

 

 

bionx-creme-landingpage